Benutzerbewertung: / 3
SchwachPerfekt 

 Zweite Herren siegt erneut im Elfmeterschießen (6:8 n.E.) gegen Bröckel II

Beide Teams begegneten sich mit offenem Visier und boten den Zuschauern ein offensiv geprägtes Spiel mit vielen Torchancen, zumeist verschuldet durch unzureichende Defensivarbeit. Bröckel schenkte uns nichts und ging sogar mit einer 2:1 Führung in die Kabine.

In der zweiten Hälfte spielten wir deutlich besser und erarbeiteten uns eine 2:4 Führung. Doch die zwei Klassen niedriger angesiedelten Bröckler wurden unterschätzt, sodass es nach einer langen und abwechslungsreichen Partie mit 4:4 ins Elfmeterschießen ging. Hier konnten wir nun zum dritten Mal in Folge triumphieren und Langlingen II zieht in die nächste B-Pokalrunde ein.

Der Unparteiische pfiff gut und hatte das Spiel stets im Griff.

Es spielten:
M. Deneke, W. Krämer, S. Keßler, H. Ehrhardt, D. Freise, M. Kutscher, M. Berridge, N. Strehl, S. Pengel, C. Schmidt, C. Kuhls, A. Gerling, F. Laudien, M. Marofka

Es trafen:
0 : 1 S. Pengel, nach Eckstoß M. Berridge (15.)
1 : 1 (25.)
2 : 1 (27.)
2 : 2 S. Pengel (59.)
2 : 3 C. Schmidt, Vorarbeit N. Strehl (65.)
2 : 4 M. Berridge, Vorarbeit M. Kutscher (75.)
3 : 4 (78.)
4 : 4 (84.)

Aktualisiert (Mittwoch, den 22. August 2012 um 09:40 Uhr)